Erfurt 2011

Hochschultage Erfurt 2011

Am 02. und 03. Dezember fanden die Hochschultage an der Uni Erfurt, organisiert von der studentischen Initiative „Impuls. Für eine neue Wirtschaft“ statt. Die Teilnehmer wurden durch ein Interessantes Programm zur Ökosozialen Marktwirtschaft und verwandten Themen geleitet:

 

Freitag, 2. Dezember

17.15 Uhr        Beginn (Audimax, Uni Erfurt)

                             Grußwort HSG Impuls. Für eine neue Wirtschaft

                             Grußwort apl. Prof. Dr. Thumfahrt

                             Grußwort Lokale Agenda 21 Erfurt (Josef Ahlke)

17.45 Uhr        Prof. Dr. Löhr (Vortrag & Diskussion)

                             „Nachhaltigkeit, Vorrechte und die Institutionen des Kapitalismus“

19.15 Uhr        Kaltes Buffet

19.45 Uhr        Prof. Dr. Radermacher (Vortrag & Diskussion)

                              „Notwendigkeit einer Ökosozialen Marktwirtschaft“

Samstag, 3. Dezember

10.00 Uhr       Treffen im Audimax (Aufteilung auf Workshops)

10.15 Uhr       Workshopphase Teil I (im LG 4)

12.00 Uhr       Mittagspause und Buffet

13.00 Uhr       Workshopphase Teil II (im LG 4)

15.00 Uhr       Kaffe und Kuchen im Campus Café Hilgenfeld

16.00 Uhr       Detlef Wendt (Ökosoziales Forum) 

                     „Ökosozialer Wandel – aber wie?“

Weitere infos finden Sie unter http://impuls-wirtschaft.jimdo.com/hochschultage/