Plastik, Plastik, Plastik…

Plastiktüten, Plastikverpackungen, Plastikspielzeug, Plastikgeschirr, Plastikdeko – überall Plastik. Und nicht nur in unseren Händen befindet sich diese einzigartige Erfindung des Menschen, sondern auch in der Nahrung von etlichen Lebewesen. Gerade die Meeresbewohner und jene Lebewesen, die vom Meer leben, sind betroffen.
The Ocean Cleanup hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Ozeane vom Plastikmüll zu befreien. Der Start für dieses Vorhaben ist für den 08. September geplant. Zwischen der amerikanischen Westküste und Hawaii soll die rund 600 Meter lange Säuberungsanlage dafür sorgen, dass der gigantische Plastikstrudel Stück für Stück kleiner wird.
Wir sind gespannt, wie gut das Projekt in der Praxis funktionieren wird. Für die Idee und vor allem die rasche Umsetzung hat das Unternehmen schon großen Respekt verdient.

Mehr erfahrt ihr hier: https://www.theoceancleanup.com/